DIPAT spendet für die besonders gefährdete Risikogruppe 65+

Mit dem Gutscheincode #Nachbarschaftchallenge 1 Jahr DIPAT kostenlos


Ältere und geschwächte Personen müssen nach einer Infektion mit dem
neuen Coronavirus nicht selten auf der Intensivstation behandelt werden.

Um Ärzte und Pflegende in der jetzigen Situation nicht unnötig zu belasten, ist es
dringend nötig, dass sich alle älteren Personen Gedanken machen, ob sie
im Ernstfall künstlich beatmet und wie sie intensivmedizinisch behandelt werden
möchten.

Wir spenden 1 Jahr DIPAT an alle Menschen ab 65 (Familienangehörige, Freunde oder Nachbarn).

Einlösebedingungen

  • Eine kostenfreie Nutzung kann nur gewährt werden, wenn Sie zur Risikogruppe 65+ gehören
  • Pro Bestellung kann nur ein Gutschein eingelöst werden
  • Für die Einlösung von Rabatt-Gutscheinen finden unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen ergänzende Anwendung.
  • Unterstützung zum Einlösen eines Gutscheins erhalten Sie hier.

Allen, die täglich Patienten helfen (Ärzte, Apotheker, Krankenpfleger, Rettungsassistenten, Physiotherapeuten) bieten wir zudem einen kostenlosen Fachgruppen-Zugang.